Vy empfohlen für "Urheberrechtliche Streitigkeiten" THE LEGAL 500

Wir freuen uns, dass wir erneut von dem renommierten Anwalts-Ranking "The Legal 500" für 2024 für Urheberrechtliche Streitigkeiten und für die Bereiche Medien - Entertainment als "führende Kanzlei" empfohlen werden! Wir bedanken uns bei allen Mandanten und...

DGRI-FA: Einführung in die Europäische KI-Verordnung

DGRI-Fachausschusses KI, IoT und Blockchain #ai4lunch Einführung in die Europäische KI-Verordnung Donnerstag, dem 11. Januar 2024 von 12:00 bis ca. 13:00 Uhr. Zum Thema: Die Veranstaltung ist der zweite Teil der Veranstaltungsreihe „AI for Lunch“ (#ai4lu...

ChatGPT, BingChat, Bard: KI für die Kanzlei, Funktion & Recht

ChatGPT, BingChat, Bard: KI für Ihre Kanzlei Wie Ihnen KI-basierte Chatbots im Kanzleialltag helfen, wie sie funktionieren und was es rechtlich zu beachten gibt Main Topics: Einführung in die juristischen Hintergründe der neuen KI-basierten Dialogsystem...

Keine Parodie ohne Spott ("Endlich mal wieder Post vom Anwalt!")

Mit Urteil vom 02.02.2023 (Az. 11 U 101/22) hat sich das OLG Frankfurt a.M. sich mit den Voraussetzungen der Urheberrechts-Schranken Karikatur, Parodie und Pastiche gem. § 51 a UrhG befasst und festgestellt, dass eine Parodie i.S.v. § 51a UrhG dann nicht v...